form und farbe.
funktionalität und design.

Die Besonderheit der Cologne Oval Offices ist auf den ersten Blick sichtbar und liegt doch in den Details: Eine anspruchsvolle Architektur, intelligente Mietflächen, ausgewählte Materialien und eine hochwertige Ausstattung fügen sich zu einem kreativen Bürokonzept zusammen, das Funktion und Design miteinander verbindet.

RÄUME, DIE PRÄGEN..

Als Sinnbild für die neue Arbeitswelt schaffen die Cologne Oval Offices ein repräsentatives Büroumfeld, das jeden Tag aufs Neue inspiriert.
logo big ws

TEAMABREIT IN PERFEKTION.

Die Cologne Oval Offices bestehen aus zwei organisch geschwungenen Bürogebäuden, die nicht nur aufgrund ihrer unvergleichlichen Form alles andere als gewöhnlich sind.

EIN STILVOLLER AUFTAKT.

Zwei großzügige Entrees sorgen für einen eindrucksvollen Empfang in den beiden sechsstöckigen Gebäuden. Die jeweils sechs Aufzüge und die drei architektonisch gestalteten Treppenhäuser garantieren eine schnelle Erschließung aller Bereiche.

ANKOMMEN UND DURCHATMEN.

  • Aufwendig begrünte Innenhöfe
  • Ausreichende Anzahl von Fahrradstellplätzen
  • Rheinufer direkt vor der Türe
  • Optimale Anbindung und Erreichbarkeit (Auto/ÖPNV)
  • Vielseitiges Nahversorgungsangebot

OHNE ECKEN UND KANTEN.

coo grundrissJeder Gebäudeteil wurde sorgfältig geplant und für eine bestmögliche Nutzung konzipiert. Angefangen von der intelligenten Aufteilung für eine effiziente Erschließung der Gebäude über repräsentative Gemeinschaftsflächen bis zur Möglichkeit einer individuellen Flächengestaltung.

RUNDE RAUMWUNDER.

Alle Büroflächen können individuell auf den jeweiligen Mieterwunsch angepasst werden: Von Open-Space bis zum Einzelbüro.

AN ALLES GEDACHT.

Raumtiefen
  • Innen-/Außenring ca. 4,85 m
  • Mittel-/Kombizone ca. 4,50 m bis ca. 7,00 m
Raumhöhen
  • Innen-/Außenring ca. 3,10 m
  • Bereich unter Deckensegel, Fluren ca. 2,60 m
  • Mittel-/Kombizonen ca. 2,75 m
Fassadenmaße ca. 1,25 m bis ca. 1,80 m
Fassaden
  • Raumhohe Fenster als Öffnungsflügel
  • Außenliegender Sonnenschutz als blickoffene, bedruckte Glasklappläden
Böden
  • Hohlraumboden mit revisionierbaren Doppelbodenfeldern in Flurbereich
Decken
  • Büroräume Innen-/Außenring: Massivdecken mit je einem plastischen ausgeformten Deckensegel pro Fassadenachse
Kühlung/Heizung/Lüftung
  • Erfolgt generell über Kühl-/Heizdecken

gut sichtbar.
gut erreichbar.

Eine hohe Aufenthaltsqualität, eine vielfältige Lage und eine gute Anbindung sind wichtige Voraussetzungen, um ein funktionales und inspirierendes Arbeitsumfeld für jede Branche zu schaffen.

MEHR MÖGLICHKEITEN. MEHR VIELFALT.

170831 Stadtplan 900 hochDer zentrale Stadtteil Bayenthal grenzt direkt an das Rheinufer und hat in den letzten Jahren eine ausgewachsene Infrastruktur entwickelt.
  • Sport- und Freizeitmöglichkeiten
  • Nahversorgung und Gastronomie
  • 3 Min. Fußweg zum Rheinufer
  • 10 Min. Fahrtzeit in die Innenstadt
logo

Gustav-Heinemann-Ufer 72/74
50968 Köln

Kontakt

Vermietung durch:

MEAG

Oliver Döhring
0211-17544632
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein.
Ungültige Eingabe
* Pflichtfelder


Die im Rahmen des Kontaktformulars erhobenen Daten werden nicht gespeichert und nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage genutzt.

MEAG MUNICH ERGO AssetManagement GmbH

Anschrift: 
Oskar-von-Miller-Ring 18 
80333 München

Telefon: 
+49 (0)89 24 89 - 0

Rechtsform: 
Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH), eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts München, HRB 105 066

Umsatzsteueridentifikationsnummer: 
DE 812 979 039

Geschäftsführung: 
Dr. Thomas Kabisch (Vorsitzender), Günter Manuel Giehr, Harald Lechner, Andree Moschner, Philipp Waldstein Wartenberg, Dr. Frank Wellhöfer

Diese Veröffentlichung stellt kein verbindliches Angebot dar. Die darin enthaltenen Informationen wurden sorgfältig recherchiert. Für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Informationen übernehmen die MEAG MUNICH ERGO AssetManagement GmbH, Oskar-von-Miller-Ring 18, 80333 München sowie die Eigentümerin, Deutsche Krankenversicherung AG, Aachener Straße 300, 50933 Köln, keine Gewähr (Stand: Juli 2017). Allein verbindliche Grundlagen bezüglich sämtlicher Angaben zu diesem Objekt sind behördlich genehmigte Baupläne, die Baubeschreibung, sonstige öffentlich-rechtliche Erlaubnisse und Genehmigungen sowie die jeweils abzuschließenden Mietverträge. Die Gebäudeabbildungen und Illustrationen sind nicht plan- und maßstabsgetreu, sondern Darstellungen aus der Sicht des Illustrators. Die in den Visualisierungen gezeigte Ausstattung ist nur beispielhaft und zeigt nicht die Standardausstattung. 

Bildquellen: 
Markus Bollen Photography